3D-Film aus dem Condor Cockpit

Ferienflieger ist erste Fluggesellschaft mit eigenem 3D-Film aus Cockpit-Perspektive

Condor Cockpit_PanoramaAb sofort können Luftfahrt-Begeisterte und Flugzeugfans auch in 3D bei Condor mitfliegen – und zwar im Cockpit. Das Luftfahrtformat „Take-Off“, bekannt als Format des Nachrichtensenders n-tv, begleitete einen Condor Flug in einer Boeing 767-300 mit der Kennung D-ABUZ von Frankfurt (FRA) nach Mauritius (MRU). Der Film ist ab sofort auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich. Condor ist damit die erste Fluggesellschaft, mit der ein 3D-Film aus der Cockpit-Perspektive gedreht wurde.

„Wir haben Mauritius nicht zufällig ausgewählt: Der Anflug auf die Insel gehört zu den schönsten, da die Insel malerisch im Indischen Ozean liegt und man aus dem Cockpit einen wunderschönen Blick auf diese faszinierende Kulisse hat“, so Philipp Heinbockel, Kapitän des Fluges. Für die Filme wurden eine 3D- sowie drei HD-Kameras im Cockpit installiert, die jeweils Start und Landung in Frankfurt und auf Mauritius filmten. So können die Zuschauer können alle Prozesse im Cockpit verfolgen und vom Take-Off-Briefing über den Approach bis hin zur Parkposition in die Faszination Fliegen eintauchen.

Weiterlesen

Mit dem Privatjet ALBERT BALLIN zu den Kulturmetropolen Osteuropas

Exklusives Reisen im Privatjet – maximal 40 Gäste – Anflug der Städte Breslau, Krakau, Lemberg und Kiew

Kreuzflug-Premiere: Mit dem Privatjet ALBERT BALLIN zu den Kulturmetropolen OsteuropasDie Kreuzflugpremiere des Privatjets ALBERT BALLIN 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten führt Mitte Mai 2014 erstmalig zu den osteuropäischen Großstädten Breslau, Krakau, Lemberg und Kiew. Im exklusiven Rahmen erleben die Gäste auf der siebentägigen Reise insgesamt acht UNESCO Weltkulturerbestätten wie beispielsweise die Friedenskirche in Schlesien, das Salzbergwerk von Wielicka sowie das Höhlenkloster Lawra in Kiew.

Weiterlesen

airberlin akzeptiert PayPal als Zahlungsmittel

airberlin erweitert Service für Fluggäste mit PayPal

Airberlin B738Deutschlands zweitgrößte Airline baut kontinuierlich den Service für ihre Gäste aus. Ab sofort akzeptiert airberlin PayPal bei vielen Buchungen als Zahlungsmittel. “Wir möchten das Reisen für unsere Gäste so bequem wie möglich gestalten. PayPal funktioniert wie ein digitales Portemonnaie und das umständliche Eingeben der Bankverbindung entfällt”, sagt Paul Gregorowitsch, Chief Commercial Officer airberlin. airberlin Fluggäste, die am Vielfliegerprogramm topbonus teilnehmen und ihre airberlin Visa Card bei PayPal als Zahlungsmittel hinterlegen, sammeln automatisch bei jeder PayPal-Zahlung topbonus Prämienmeilen.

Weiterlesen

Lufthansa erweitert ihr Programm „ Arzt an Bord “

Neues medizinisches Kursangebot „Notfall an Bord“

Lufthansa PhotoMit erweitertem Angebot geht das Lufthansa-Programm „Arzt an Bord“ in die Sommerreisesaison. Neuerdings informiert eine spezielle Website unter lufthansa.com über die Besonderheiten für Ärzte, die sich bei Miles & More für den Hilfsfall registrieren. Für Teilnehmer gibt es nun die Möglichkeit, Kurse des Medizinischen Dienstes der Lufthansa zu belegen, um sich mit den Gegebenheiten bei einem medizinischen Notfall an Bord vertraut zu machen. Spezielle Fortbildungsveranstaltungen dienen außerdem dem Erwerb von CME-Punkten der Landesärztekammer Hessen. Die Teilnahme ist mit einer Gebühr von 300 Euro (Selbstkostenpreis) verbunden. Das Kursangebot hat die Fluggesellschaft in Zusammenarbeit mit der Deutschen Akademie für Flug- und Reisemedizin entwickelt. Außerdem versorgt Lufthansa ihre „Ärzte an Bord“ jetzt mehrmals jährlich online mit aktuellen Fachthemen.

Weiterlesen

Condor TV zeigt: Noch zwei Stunden

Zweiter Teil der Reportage rund um die Flugzeug-Abfertigung online

Flughafen Frankfurt, 5:00 Uhr. Noch eine Stunde bis zum Abflug der Condor Maschine nach Heraklion. Die Crew macht sich auf den Weg. Die Boeing 757 wird inzwischen auf dem Vorfeld betankt. Der Sprit für die Flugzeuge wird durch ein unterirdisches Rohrleitungssystem an die Parkpositionen der Maschinen verteilt. An Bord des Condor Fliegers starten die Techniker derweil ihren letzten Kontrollgang und bereiten alles für die Crew vor. Techniker Nils Eicke wirft auch einen Blick auf die Kofferbeladung. Die Passagiere warten schon am Gate, das Boarding beginnt bald.

Weiterlesen

Condor TV zeigt: Noch zwei Stunden

Erster Teil der Reportage rund um die Flugzeug-Abfertigung online

Flughafen Frankfurt, 4:15 Uhr. Noch scheint alles ruhig auf dem Vorfeld von Deutschlands größtem Airport. Doch bereits jetzt herrscht Hochbetrieb, in zwei Stunden startet ein Condor Flug nach Kreta. Während die Passagiere der Condor Maschine nach Heraklion einchecken, wird das Flugzeug von den Technikern vorbereitet. Cockpit- und Kabinenbesatzung erhalten währenddessen im Crew-Briefing alle Informationen zum Flug in der Condor Zentrale, bevor sie direkt zum Flugzeug fahren um die letzten Vorbereitungen zu treffen.

Weiterlesen

Condor stationiert werksneuen Airbus in Schönefeld

Condor A321 auf den Namen “Voyager Android” getauft

Erstflug: Condor stationiert werksneuen Airbus in Schšnefeld / A321 auf den Namen "Voyager Android" getauftCondor feierte heute am Flughafen Berlin-Schönefeld den Erstflug ihres neuen Airbus A321-211. Im Rahmen der Feierlichkeit wurde der Airbus auf den Namen “Voyager Android” getauft. Das Flugzeug wurde am 30. Mai direkt aus dem Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder an den deutschen Ferienflieger ausgeliefert. Der Airbus A321-211 bringt von nun an Condor-Gäste von Berlin-Schönefeld an die schönsten Ferienziele Europas, Nordafrikas oder der Türkei. Durch Rotationen über Leipzig/Halle (LEJ) und Paderborn (PAD) können sich auch Passagiere an diesen Flughäfen auf das neueste Mitglied der Condor Flotte freuen. Am 6. Juni 2013 findet mit Flug DE4944 von Berlin-Schönefeld nach Rhodos (RHO) der erste Passagierflug des neuen Airbus mit der Kennung D-AIAB statt.

Weiterlesen

Condor feiert Erstflug nach Skiathos

Der Ferienflieger Condor steuert das griechische Ziel von nun an jeden Donnerstag ab München an

Condor gehšrt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands / Ferienflieger bei Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit mit "sehr gut" bewertetHeute um 05:50 Uhr hob der Ferienflieger zum Erstflug vom Flughafen München “Franz Josef Strauß” (MUC) Richtung Skiathos (JSI) ab. Condor fliegt ab sofort jeden Donnerstag mit einem Airbus A320 von München aus auf die griechische Insel Skiathos und weitet damit sein Streckennetz zu griechischen Inseln aus.

Nach der Landung auf Skiathos erhielt der Airbus die traditionelle Erstflugstaufe, die sogenannte Water Salute. Beim Aussteigen wurden die Fluggäste dann von Einheimischen in traditionellen Kostümen mit landesüblichen Süßigkeiten herzlich begrüßt.

Weiterlesen

Flughafen Frankfurt: Freiwillige aus den USA und Deutschland renovieren Luftbrückendenkmal zum 65. Jahrestag

Zugänge zum Denkmal am Flughafen Frankfurt bleiben am 18. Mai und 1. Juni geschlossen

Luftbrückendenkmal am Flughafen Frankfurt

Luftbrückendenkmal am Flughafen Frankfurt

Vor 65 Jahren begann die Berlin Blockade und damit auch die Berliner Luftbrücke. Aus diesem Anlass renovieren und säubern freiwillige Helfer aus den USA und Deutschland das Luftbrückendenkmal am Flughafen Frankfurt. Deshalb bleiben am 18. Mai und 1. Juni die Zugänge zum Denkmalgelände an der Autobahn  A 5 geschlossen.

Das Frankfurter Luftbrückendenkmal ist ein Duplikat des 1951 am Platz der Luftbrücke unmittelbar vor dem Flughafen Tempelhof in Berlin errichteten Monument. Das Frankfurter Denkmal wurde 1985 auf Initiative eines deutsch-amerikanischen Luftbrückenvereins, der dafür 900.000 Mark gesammelt hatte, aufgestellt. Im Rundsockel sind die Namen der ums Leben gekommenen Piloten eingraviert. Es wurde 1988 – 40 Jahre nach Beginn der Berlin-Blockade – eröffnet.

Weiterlesen

airberlin bietet Sonderflüge zum Champions League Finale

Zwei zusätzliche Flüge von und nach Düsseldorf zu Champions League Finale

Airberlin A321Am 25. Mai spielen Borussia Dortmund und der FC Bayern München im Finale der Champions League und Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft fliegt die Fußball-Fans nach London. Zwei zusätzliche airberlin Flüge heben am Freitag, 24. Mai um 12:55 Uhr bzw. am Spieltag, 25. Mai um 10:15 Uhr in Düsseldorf Richtung London-Stansted ab. Für den Rückflug stellt airberlin am 26. Mai um 06:55 Uhr und um 16:50 Uhr je einen zusätzlichen Flug nach Düsseldorf zur Verfügung.

Flugtickets für die Sonderflüge zum Champions League Finale sind ab sofort auf airberlin.com, im Service Center der Gesellschaft unter 030 / 3434 3434 (zum Ortstarif) sowie im Reisebüro buchbar.